Autogrammkarten

Hier sind einige Autogramme der Schauspieler. Den Anfang macht ein Brief von dem Designer Theodor Pistek, der unter anderem das Raketoplan entworfen hat. René hat diesen 1986 als Antwort auf seinen Brief erhalten.

Anfang Mai 2008 habe ich dann noch von Steffen einige Autogrammkarten per Email bekommen. Und das ist seine Geschichte:
"Ich habe damals, kurz nach der Erstausstrahlung, einen Brief an den WDR geschickt...mit der Bitte um Autogrammadressen. Als Antwort bekam ich einen netten Brief in dem sie mich an Jindrich Polak verwiesen...netterweise haben sie mir eine Adresse mitgeschickt.
Ich habe nun tatsächlich Jindrich Polak angeschrieben (und ich war damals 13 oder 14) und sogar eine Antwort erhalten. In diesem Brief (den ich auch noch irgendwo habe) hat er mir tatsächlich ein paar Adressen der Besucher mitgeteilt - was ich schonmal unheimlich nett fand.
Kurze Zeit später hat meine Oma mit mir einen Ausflug nach Prag gemacht.....Vorbereitete Briefe und die Adressen waren natürlich im Gepäck. Und so bin ich eines Tages ALLEINE durch Prag gezogen und habe die Adressen aufgesucht....Ich habe mich sogar getraut (aber frag nicht wie schlecht mir war und wie meine Knie gezittert haben) bei Dagmar Patrasova und bei Josef Dvorak an der Tür zu klingeln (die Wohnung von Jiri Labus habe ich nicht gefunden). Beide waren aber leider (oder zum Glück *g*) nicht zuhause. Ich hab aber bei allen die Briefe eingeworfen und dann einige Zeit später die Autogramme bekommen."