Fortsetzung folgt?

Am heftigsten kritisieren uns die Delphine. Und Johannson weil er die Evakuierung auf den Mond verschoben hat.

Die folgenden Informationen sind auf dem Stand von 2005. Es ist bisher nicht sicher ob es eine Fortsetzung (also eine Sequelserie) zu den Besuchern geben wird. Hier sind die wenigen mir bekannten Fakten:

- Petr Macek, der Drehbuchautor von "Choking Hazard", arbeitet an einem Drehbuch für neue Folgen der Besucher.

- Dazu benötigt er den Segen von Frau Polak, die die Rechte an der Serie nach Regisseur Polaks Tod (August 2003) innehält. Sie wird nur einem Skript zustimmen, dass dem Charme und der Stimmung der Originalserie entspricht.

- Möglicher Plot und Vorgehensweise: Da die Expedition die Vergangenheit leicht verändert hat, haben sie ein Zeitparadoxon verursacht und die Menschheit musste (doch) zum Mond auswandern. Eine neue Expedition, von Katja geleitet, wird in unsere Zeit (2005?) gesendet, um herauszufinden, was passiert ist. Sie treffen den erwachsenen Adam, der ein Erfinder wurde. Sie finden heraus welchen Fehler sie damals (1984) gemacht haben und reisen ins Jahr 1984 zurück, um diesen zu korrigieren. Man will (von Seiten der neuen Regisseure) versuchen, mit Computern die alte Expedition einzuarbeiten und ungenutzte Szenen der alten Expedition einzubauen.

- Dada Patrasova würde die Rolle übernehmen.