Was bisher geschah

Proteststreik der Landwirte in Frankreich, in Japan ein Erdbeben.

Überblick

Nahezu alle Szenen einer Serie werden mehrmals gedreht, um für die endgültige Fassung die passenden herauszusuchen. Ab der zweiten Folge der Besucher gibt es immer einen kleinen Rückblick über die wichtigsten Ereignisse der vorangegangenen Episode. Auffällig ist dabei, dass viele (wenn nicht alle) Szenen im Rückblick von den Szenen in der jeweiligen Episode abweichen. Meist handelt es sich um die gleiche Szene mit leichten Abweichungen, seltener auch um einen Teil der Szene, der in der vorangegangenen Folge gar nicht auftaucht. Hier ein paar Beispiele, wobei die "original" Szene sich immer oben oder - bei nur zwei Bildern - auf der linken Seite befindet. Die Szenen werden jeweils der Folge zugeordnet, in der sie zum ersten Mal auftauchen.

Folge 2

In der Folge fällt Karas die Treppe runter, ohne dass das Bild von der Wand rutscht. Im Rückblick fällt es runter.

Karas schließt die Küchentür und sie bleibt geschlossen, während sie sich am Anfang von Folge drei wieder öffnet.


Folge 3

Im Rückblick wurde eine weiter entfernte Perspektive für die Szene gewählt.


Das Heft bekommt Herr Bernau immer, nur die Halterichtung ändert sich.

Mal frisst Adam die Torte von links, mal von rechts an.

In der Folge winkt der Feuerwehrmann planlos durch die Gegend, im Rückblick hingegen stoppt er die Besucher.

Folge 4

Das Heft Nummer eins landet nach Filips Wurf zugeklappt in den Flammen, im Rückblick jedoch offen.

Folge 5

In der Folge landed das Skateboard auf Adam, im Rückblick neben ihm.


Da hat der gute Gastwirt trainiert. Im Rückblick kann er schon bevor der Geldschein in seiner Hand ist wegschauen.


Folge 6

Filip bekommt den Ball von Vorel an die Rübe und fängt ihn nicht auf. Im Rückblick fängt er den Ball.


Das ist der Herr Bernau und der trinkt gerne Milch zum Frühstück und wenn er dann von etwas überrascht ist spuckt er die über den halben Tisch... nur nicht im Rückblick (und sein Teller steht auch noch anders).


Nachdem der Ingenieur die Apfelsinen auf dem Gehweg verteilt hatte musste er sich sofort eine Ladung kaufen. In der Folge lässt er die auch gleich wieder fallen, diesmal auf die Helene. Auch hier unterscheiden sich die Einschlagpunkte von der Folge und dem Rückblick.


Folge 9

Ist schon schlimm, was da mit dem Ingenieur passiert. Da muss Helene gleich mal mit zwei verschiedenen Fingern drauf zeigen.

Als Kátja auf Petr rempelt unterhalten sie sich in der Folge kurz ohne dass der Reporter Hand anlegt. Im Rückblick hingegen sortiert er ihre Kleidung und die Haare.


Ede kann sein Glück nicht fassen. Einmal holt er mit beiden Händen Geld aus dem Schrank, dann nur mit einer.

Sturzbetrunken in die Trommel zu kicken kommt selten gut. Im Rückblick hat das Fußteil eine andere Position.

Folge 10

Filip zahlt nicht gerne, das sieht man ihm an; aber nur im Rückblick schaut er hilfesuchend nach oben.


Folge 12

Einmal Glatzen von weitem und einmal von nahem.

Nur im Rückblick lässt Filip verschämt seinen gebügelten Schein verschwinden, während er von Mutantenfischen schwärmt.


Auch von der berühmten Eisleckszene gibts zwei Varianten. Dabei darf jedes Kind einmal zuerst lecken lassen - fair play bei den Dreharbeiten.


Folge 14

Im Rückblick fetzt Adam den Schirm der Besucher ganz aus dem Bild.

Hier wurde für den Rückblick sogar eine andere Kamera verwendet, denn wie wir alle wissen: "Solche Szenen kann man nur einmal drehen."

Lustiges Brückengerenne mit Adam und Ali. Im Rückblick rennt Adam wieder zurück, als Ali ihn erreicht.


Kein Einzelfall

Auch beim fliegenden Ferdinand scheint eine Tradition zu bestehen, für die Rückblicke andere Szenen zu verwenden. Einmal schnappt sich Oberwachtmeister Vyskocil das Handtuch, in der Folge jedoch lässt er es hängen.